Trachtenhut / Dirndlhut

Ein unverzichtbares Accessoire

Der Trachtenhut ist mittlerweile ein unverzichtbares Accessoire bei der heutigen Tracht, gern getragen in verschiedensten Ausführungen. Seit den letzten Jahren liegt der Trachtenhut immer mehr im Trend, mehr noch als je zuvor. Üblicherweise wird der Hut von den Männern getragen, aber es sind auch schon immer mehr Frauen damit zu bewundern. Der traditionelle Trachtenhut wird aus Loden hergestellt, dies ist ein grober, nicht gewalkter Wollstoff.

Früher war der Hut dazu gedacht, um das Gesicht und den Kopf während der Jagd gut zu schützen. Heutzutage wird der Hut aber eher als modisches Accessoire getragen und soll natürlich auch modisch sein. Herren setzen die Kopfbedeckung natürlich auch heute noch gerne nicht nur zum Trachtenoutfit auf, gegensätzlich dazu die Damen, die den Hut eher als pfiffiges Style zum Dirndl tragen. Der Dirndlhut sollte natürlich farblich zum Dirndl abgestimmt sein und das gewisse Etwas haben.

Zum größten Volksfest der Welt, das Oktoberfest in München, tragen die Damen sehr ausgefallene und bunte Dirndlhüte. Hier sind (fast) keine Grenzen mehr gesetzt was das Aussehen des Hutes betrifft. Es gibt auch herrliche Dirndl-Frisuren, die trotz Dirndlhut wirkungsvoll aussehen. Die Hüte sind von der Größe ganz verschieden und mit bunten Federn oder aufwendigen Rüschen oder Schleifen, Knöpfen, Broschen, Blüten, Figuren usw. effektvoll verziert.

Zu allen Hüten bieten wir wunderschöne Federbroschen, alle bestehend aus echten, bunten Federn. Hutanstecker und wunderschöner Hutschmuck in vielen verschiedenen Ausführungen, für jeden Geschmack das Richtige.
Egal ob es ein klassischer, traditioneller Trachtenhut oder lieber ein Ausgefallener oder Trendiger. Unsere Trachtenhüte sind alle ein echter Blickfang.

Man sieht also, in der heutigen Zeit sind Trachtenhüte / Dirndlhüte einfach nicht mehr beim Trachtenoutfit wegzudenken und wirklich bewundernswerte Accessoires.

Trachteria bietet eine große Auswahl verschiedener Trachten- und Dirndlhüte für Sie & Ihn.


Kommentare

Sie mssen eingeloggt sein um einen Kommentar zu hinterlassen.