Ein P├Ąckchen f├╝r Dich, ein Pl├Ątzchen f├╝r mich

Jahresabschluss im B├╝ro, Weihnachtsfeiern, Adventssonntage mit der Verwandtschaft, Christkindlmarkt mit Freunden, Geschenke besorgen und einpacken, Weihnachtskarten schreiben, die R├Ąume weihnachtlich dekorieren und ein Festmahl vorbereiten ÔÇô schwirrt Ihnen auch schon der Kopf? Wir von Trachteria k├Ânnen dem Trubel in der Adventszeit┬áleider genauso wenig entgehen wie Sie. Die „ultimativen Tipps gegen Weihnachtsstress“ bekommen Sie also woanders, aber zwei sch├Âne Ratschl├Ąge haben wir f├╝r Sie, die den Wahnsinn viel, viel ertr├Ąglicher machen.

Tipp 1: Beim Geschenke-Einpacken machen wir es uns so richtig gem├╝tlich. Alles wird im Wohnzimmer ausgebreitet: Papierrollen, Schere, Klebefilm, Schleifen, Geschenkanh├Ąnger, Aufkleber. Und dazu gibt es Gl├╝hwein und einen randvoll gef├╝llten Pl├Ątzchenteller. Nach jedem fertig gepackten P├Ąckchen ein Pl├Ątzchen. Oder auch zwei. Das erh├Âht die Motivation ungeheuer!

Tipp 2: Am 23. abends muss alles erledigt sein, was sich vorbereiten l├Ąsst.┬áWer am 24. Dezember noch den ganzen Tag ├╝ber Stress hat, kann sich auf den Heiligabend nicht wirklich einlassen. ┬áDamit wir noch ein wenig herunterkommen k├Ânnen, braucht es Frischluft und Bewegung. Wenigstens ein, zwei Stunden Zeit f├╝r einen Spaziergang nehmen wir uns, damit ab dem Nachmittag die besinnliche Stimmung einziehen kann.

Wir w├╝nschen Ihnen ein fr├Âhliches Weihnachtsfest & erholsame Feiertage. Lassen Sie es sich rundum gut gehen!

PS: Als Last-Minute-Geschenkidee f├╝r IHN empfehlen wir ├╝brigens G├╝rtelschnallen und f├╝r SIE Sch├╝rzenschliessen. Aus Erfahrung wissen wir, wie sehr sich┬ádar├╝ber┬ágefreut wird und Passform-Probleme gibt es auch nicht, falls Sie die Gr├Â├če nicht so genau wissen.

G├╝rtelschnalle Trachteria

 

 


Der Aufbau beginnt!

Heute startet┬áder Aufbau f├╝r das 184. Oktoberfest! Viele k├Ânnen sich gar nicht vorstellen, warum mehr als zwei Monate vor dem Anstich schon damit begonnen wird. Wer sich aber die „Gro├čbaustelle Wiesn“ selbst anschaut, wei├č genau, warum zehn Wochen lang gebaut wird. Und teilweise sogar noch l├Ąnger: Die Betreiber der traditionellen „Ochsenbraterei“ durften dieses Jahr bereits vor ein paar Wochen┬ádie ersten Pfosten hochziehen, denn das gro├če Zelt wird nigelnagelneu gestaltet. Auf 31 Hektar der Theresienwiese werden von flei├čigen Handwerkern Bierzelte, Bratereien und Fahrgesch├Ąfte aufgebaut – das gr├Â├čte Volksfest der Welt entsteht!

F├╝r die Anwohner etwas l├Ąstig, f├╝r eingefleischte Wiesn-Fans sehr traurig: Die Sperrung der Festwiese w├Ąhrend des Aufbaus. Ein ausgeschilderter Fu├č- und Radweg ├╝ber die Theresienwiese bleibt nat├╝rlich offen, aber das neugierige Herumstrawanzen von fr├╝her ist leider seit ein paar Jahren pass├ę. Dank modernster Technik kann man nun wenigstens den Blick via Webcams streifen lassen. Doch das kribbelnde┬áGef├╝hl eines┬án├Ąchtlichen Schleichgangs durch das Gerippe der Augustiner Festhalle kommt dabei leider nicht auf.

Die gute Nachricht f├╝r alle Biertrinker: Obwohl die sogenannte Bierpreisbremse abgelehnt wurde, bleibt der Preis f├╝r eine Wiesn-Mass unter 11 Euro! Naturgem├Ą├č┬ásteigen die Getr├Ąnkepreise┬átrotzdem, vor allem f├╝r Alkoholfreies. Wenn man f├╝r einen Liter Wasser ├╝ber 10 Euro berappen muss, freut man sich doch umso mehr ├╝ber ein Schn├Ąppchen bei der Wiesn-Ausstattung!

Wir haben deshalb f├╝r Euch eine wundervolle Auswahl an Damen-, Herren- und Kindertrachten kr├Ąftig reduziert und in unserer SALE-Kategorie ├╝bersichtlich gesammelt. Wer jetzt schlau spart, hat sp├Ąter mehr Spa├č auf der Wiesn ­čśë

>> Trachteria-SALE

Reduzierte Damentrachten von Trachteria


Einsteigen bitte, es geht wieder los!

Dass M├╝nchen auch ohne das Oktoberfest eine Reise wert ist, zeigen wir Ihnen mit einigen Trachteria-Tipps f├╝r den Herbst. Nach dem ganzen Wiesn-Stress freuen sich auch die M├╝nchner auf eine Verschnaufpause, aber dazu reichen den meisten ein bis zwei Wochenenden. Dann geht┬┤s wieder los, ┬ádenn die Auer Dult lockt mit bunten Marktst├Ąnden und oftmals sonnigem Herbstwetter. Unglaublich, aber Bier und gebrannte Mandeln schmecken schon wieder! Sogar einige Fahrgesch├Ąfte von der Wiesn sind da und sorgen f├╝r vergn├╝gtes Kreischen.

Beste M├Âglichkeit, um wieder in die Lederhosen zu springen ist also die Auer Kirchweihdult von 17. bis 25.10.2015 ┬áauf dem Mariahilfplatz. Den Damen empfehlen wir bei den aktuellen Temperaturen eine w├Ąrmende Strumpfhose unterm Dirndl oder gleich die wetterfeste Trend-Kombi aus Jeans und Trachtenjanker. Eine Auswahl sch├Âner Janker namhafter Hersteller finden Sie in unserem Trachteria OnlineShop.

 

Und wenn┬┤s so richtig ungem├╝tlich wird drau├čen, ist eines der vielen Kinos im Zentrum die beste M├Âglichkeit f├╝r einen sch├Ânen Tag. Das altehrw├╝rdige Ambiente des Filmtheaters am Sendlinger Tor gef├Ąllt uns besonders gut, aber auch in den modernen Kinos kann man sich wohlf├╝hlen. Beeindruckende Technik und stilvolle Einrichtung verspricht der Gloria Palast. Wir waren noch nicht da und schaffen es hoffentlich in diesem Herbst einmal – gute Filme g├Ąbe es momentan ja genug von „Alles steht Kopf“ bis „Everest“ stehen einige Titel auf unserer Wunschliste.

Damit man vor lauter Gem├╝tlichkeit im Herbst nicht v├Âllig einrostet, gibt┬┤s in M├╝nchen zahlreiche Schwimmb├Ąder. Am liebsten genie├čen wir ja das Rahmenprogramm rund um die gro├čen Schwimmerbecken: Whirlpool, Dampfbad und Sauna sind unsere Lieblingsbereiche. Wir sind halt „Genuss-Schwimmer“. Doch am Anfang wird trotzdem erstmal geschwommen – einige lange Bahnen Brust und R├╝cken m├╝ssen schon sein und wenn man erstmal warm geschwommen ist, macht┬┤s auch Spa├č. ┬áIm M├╝ller┬┤schen Volksbad und im Westbad haben wir bereits viele sch├Âne Nachmittage verbracht, doch es gibt noch so viele andere Hallenb├Ąder in M├╝nchen zu entdecken. Auf geht┬┤s – pack die Badehose ein!


Feier-Freuden

Es geht wieder los!

Das Fu├čball-Fieber? Ja, sowieso! Aber – speziell f├╝r uns Trachterias – noch viel sch├Âner: Das Waldfest-Feiern!

Der Startschuss f├╝r die Waldfest-Saison ┬áf├Ąllt am Freitag, 20.06.2014 um 17 Uhr in Kreuth. ┬áUnd schon sind wir doch wieder zur├╝ck beim Fu├čball: Ausrichter des Festes ist n├Ąmlich der┬á„k├Ânigliche“ Fu├čballclub im Tegernseer Tal, der┬áFC Real Kreuth. Kaum ist man drau├čen am Tegernsee und drin in Dirndl und Lederhosen, kann man das Gwand auch gleich anbehalten. In Kreuth geht┬┤s n├Ąmlich „nahtlos“ weiter am Samstag, den 21.06.2014 um 15 Uhr.

Besser f├╝hlt es sich voraussichtlich an, wenn man die Klamotten zwischendurch doch wechselt und sich ein frisches Dirndl oder Trachtenhemd g├Ânnt. Die Lederhose kann nat├╝rlich an beiden Tagen die gleiche sein, denn die wird nicht nur immer weicher und somit angenehmer zu Tragen, sondern bekommt auch eine immer coolere Optik, je ├Âfter man sie anhat. Eine Lederhose, die aussieht, als h├Ątte sie schon viele Feste gerockt, gibt es fix und fertig in unserem Trachteria-Shop (siehe „Wig Rustik“). So bekommen Sie den begehrten Used-Look auf Anhieb hin und werden neidische Blicke auf sich ziehen!

Bevor man sich am M├╝nchner Hauptbahnhof in die BOB (f├╝r Nicht-Bayern: Bayerische Oberlandbahn) schwingt und damit die etwa 50 km zum Tegernsee zur├╝ck legt, sollte man sich 1. ├╝berlegen, wie man heim kommt und 2. eine warme Jacke einpacken, falls 1. nicht ganz so reibungslos funktioniert. Leicht vergisst man den rechtzeitigen Aufbruch zur Bahnstation, wenn die Feierei nach Einbruch der Dunkelheit ihren H├Âhepunkt erreicht. Tags├╝ber geht┬┤s auf einem Waldfest gem├╝tlich zu – Biergartenstimmung vor malerischer Kulisse. Abends wird der Biergarten zur Lounge und das Stadl zum Club. Tanzen in Tracht macht einfach doppelt soviel Gaudi!

Nicht schlimm, dass die geplante BOB schon weg ist – mit einer kuscheligen Jacke ist frau bestens ger├╝stet f├╝r einen kurzen Nachtspaziergang. Nach wenigen Minuten ergattert man meist ein Taxi, dass f├╝r die sichere Heimfahrt sorgt. Unsere Trachteria-Empfehlung: Die fesche Dirndljacke von Spieth & Wensky. Dank schwarzem Farbton und perfektem Schnitt l├Ąsst sie sich zu jedem Dirndl kombinieren. Weicher Walk aus 100% Wolle h├Ąlt Sie warm und sieht dabei unvergleichlich z├╝nftig aus. F├╝r einen Hauch Romantik sorgen aufgestickte Bl├╝mchen.

Wir freuen uns auf die Waldfest-Feierei und auch auf unser Volkfest „dahoam“! In Bruckm├╝hl, der Trachteria-Heimat geht┬┤s von 11.-20. Juli 2014 rund. Mit super Musi, Volksfest-Turnieren in mehreren Sportarten, Kasperl-Theater und einem wundervollen Brillant-Feuerwerk ist unsere kleine Version der gro├čen Wiesn auf jeden Fall einen Besuch wert.

Hier bekommen Sie alle Infos zum Bruckm├╝hler Volksfest und auch alle Waldfeste haben wir ┬áf├╝r Sie gefunden: Termin-├ťbersicht.


Trend: Lederhosen. Wie tr├Ągt man die kurzen Hosen?

Den Herren aus aller Welt ist l├Ąngst klar: Lederhosen sind Pflicht auf dem Oktoberfest.
Deshalb versucht sich jeder einzelne Herr aus Australien, Italien oder Westerland den hiesigen Gepflogenheiten anzupassen. Mit mehr oder auch stattlich weniger Erfolg.

Was alles gar nicht geht auf der maskulinen Stylingliste f├╝r die Wiesn m├Âchten wir Ihnen an dieser Stelle nicht erl├Ąutern ÔÇô das k├Ânnen (ja, m├╝ssen!) Sie in gut zwei Wochen wieder mit eigenen Augen sehen.┬áDabei ist es ganz einfach, sich als Herr richtig gut f├╝r den Besuch auf der Festwiese zu kleiden. Wie Sie einen gelungenen Auftritt in Lederhosen hinlegen – mit wenig Aufwand und ohne ein Verm├Âgen zu investieren, lesen Sie hier:

Die Lederhose:
Am beliebtesten ist in dieser Saison die Krachlederne, also die kurze Lederhose, die knapp oberhalb des Knies endet. Auch bei den feschen Dirndl-Prinzessinnen kommt die Kurze besonders gut an – vorausgesetzt, der Lederhosentr├Ąger kann ein Paar stramme Wadeln dazu pr├Ąsentieren. Wer eher sehr schmale Beine hat, sollte auf die traditionelle Kniebundhose und z├╝nftige Trachtenkniestr├╝mpfe setzen. Ob k├╝rzere oder l├Ąngere Variante ist also vor allem Figursache. Bei den Farben hingegen k├Ânnen Sie ganz nach Geschmack entscheiden: Sehr dunkle Lederhosen mit gr├╝ner Stickerei sind genauso angesagt wie hellbraune mit dezentem Stick im gleichen Farbton und dunkelbraune Hosen mit kontrastreichen Verzierungen.

Das Trachtenhemd:
Karohemden in knalligen Farben stehen j├╝ngeren Burschen, die dazu ein wei├č-blaues Powerarmbandl, Trachtenstr├╝mpfe und passende Loferl mit blauem Muster tragen. Auf geht┬┤s in den Himmel der Bayern, zum Schie├čen und danach zur After-Wiesn-Party im Bermuda-Dreieck der M├╝nchner City.
Wei├če Hemden mit oder ohne Biesen sind der Klassiker f├╝r Herren und sehen besonders gut aus, wenn Sie ein stilvolles Samt- oder Leinen-Gilet dar├╝ber tragen. Gleichzeitig w├Ąrmt die schicke Weste ein wenig, sodass der Wiesn-Gentleman seine Strickjoppe der Liebsten um die zarten Schultern legen kann, wenn┬┤s auf dem Heimweg ein bisserl k├╝hler wird.

Die Haferlschuhe:
Bequeme Haferlschuhe sind die Voraussetzung f├╝r das gl├╝ckliche ├ťberstehen eines langen Wiesn-Abends. Komfortable, handgefertigte Modelle zu fairen Preisen finden Sie auf Trachteria.de und bei uns im Store in Bruckm├╝hl.

Die Accessoires:
Ein Trachtenhut ist gut – wenn Sie ein „Hutgesicht“ haben und sich damit wohlf├╝hlen. Auf weitere Accessoires k├Ânnen Sie getrost verzichten, insbesondere auf das rote Halst├╝cherl.