Gewinne eine Trachteria handgeschneiderte DirndlschĂŒrze

Und so kannst du mitmachen:

❀ Werde Fan unserer Trachteria Fanpage
❀ Dieses Gewinnspiel liken und teilen
❀ Besuche unseren Onlineshop unter Trachteria Onlineshop,
suche Dir deine LieblingsschĂŒrze aus und schreibe den Namen der SchĂŒrze unter das Gewinnspiel. Teilen nicht vergessen! 👍

Teilnehmen kannst Du bis zum 28. Februar 2017 23:59 Uhr.

Die zu akzeptierenden Teilnahmebedingungen zu diesem Trachteria Gewinnspiel findest Du unter: http://www.trachteria.de/ueber-uns/

Wir wĂŒnschen allen Teilnehmern viel Spaß und Toi Toi Toi ❀❀

dirndlschuerzen von trachteria

Warum haben Dirndlkleider eigentlich SchĂŒrzen? Heutzutage wĂŒrden wir sagen: Als Hingucker! Eine bunt bedruckte oder edel gemusterte DirndlschĂŒrze zieht die Blicke auf sich und ist stilbildend fĂŒr das Dirndl. Ob aus Baumwolle, Seide oder transparenter Spitze – mit der DirndlschĂŒrze kann man einem Dirndl völlig unterschiedliche Looks verleihen und es von einem Tag auf den anderen in ein neues Kleid verwandeln. Die Historie der DirndlschĂŒrze ist allerdings eine ganz andere: Getragen von DienstmĂ€dchen diente die SchĂŒrze als „Vortuch“, um das Kleid zu schĂŒtzen. Man wischte sich die HĂ€nde daran sauber und nutze sie, um darin z. B. Eier im HĂŒhnerstall einzusammeln. Bestimmt lassen sich heute auch Visitenkarten von Verehrern darin prima sammeln, wenn man beim Tanz auf dem Volksfest im feschen Dirndl allen den Kopf verdreht 🙂


Trachten-Schuhe – die perfekten Begleiter zu Dirndl & Tracht

„Gib einem MĂ€dchen die richtigen Schuhe und sie wird die Welt erobern.“

(Marilyn Monroe)

Nur MĂ€nner können neue Schuhe als unnötig bezeichnen, denn jede kluge Frau hĂ€lt sich an das Zitat von Marilyn Monroe. Der Beweis fĂŒr die Wahrheit der Aussage lĂ€sst sich am besten durch AnfĂŒhrung des Gegenteils erbringen: In den falschen Schuhen kannst Du keinen Meter laufen. Somit kannst Du in den falschen Schuhen also weder ein noch so winziges CafĂ©, geschweige denn ein Festzelt, einen Sitzungssaal, eine BĂŒhne oder die Welt erobern.

Zur Ermittlung der optimalen Passform ist nicht nur die korrekte LĂ€nge, allgemein als „SchuhgrĂ¶ĂŸe“ bekannt, sondern auch die richtige Schuhweite wichtig. Ein passgenauer Schuh sorgt fĂŒr gesunde FĂŒĂŸe und beschwerdefreies Gehen. Testen Sie beim Anprobieren von neuen Schuhen, ob die Zehen genug Bewegungsfreiheit haben und nicht vorne anstoßen. Die Ferse sollte bequem anliegen, sodass der Fuß nicht aus der Hinterkappe des Schuhs heraus geraten kann. Wenn der Schuh sich im Mittelfußbereich nicht perfekt anschmiegt, helfen oft Einlagen. Reicht eine handelsĂŒbliche Einlage nicht aus, empfiehlt sich der Besuch eines orthopĂ€dischen Spezialisten. Selbst wer nur eine leichte Fuß-Fehlstellung hat, wird nicht mehr auf maßgeschneiderte Einlagen verzichten wollen. Nicht nur die FĂŒĂŸe, sondern von den Knien ĂŒber die HĂŒfte bis zum RĂŒcken profitiert der gesamte Bewegungsapparat von der besseren Passform. Ein guter Schuh, selbst mit hohen AbsĂ€tzen, stĂŒtzt den Fuß im Idealfall so, dass man nicht Umknicken kann.

In unserer Trachteria in Bad Aibling sind wir Ihnen gerne bei der Anprobe neuer Trachten-Schuhe behilflich. Sie finden eine schöne Auswahl an verschiedenen Modellen selbstverstÀndlich auch in unserem Online-Shop.

dirndlschuhe pumps clarissa

Midi-Dirndl können nach Herzenslust mit sĂŒĂŸen Ballerinas oder eleganten Pumps kombiniert werden. Junge Madln dĂŒrfen zum kĂŒrzeren Dirndl oder zur Lederhose sogar coole Trachten-Sneakers tragen. Klassische Spangen-Pumps mit halbhohem Absatz sehen zu jeder DirndllĂ€nge großartig aus und passen zu den verschiedensten AnlĂ€ssen.

Ein ergĂ€nzendes Detail fĂŒr tolle Trachten-Schuhe sind die passende StrĂŒmpfe. Ein großes Sortiment an feschen FALKE-Strumpfhosen ist der Newcomer in der Trachteria!

Und falls der ein oder andere Herr doch auch mal in neuen Schuhen die Welt erobern möchte: Wir bieten handgefertigte Haferlschuhe in den Klassiker-Farben Schwarz und Braun an. Die hochwertigen Haferlschuhe sind mit einem sehr bequemen Fußbett ausgestattet. Dank sorgfĂ€ltiger Herstellung und bestem Leder aus heimischer Gerbung im Bayerischen Wald sind unsere Herren-Trachtenschuhe langlebig und robust. NatĂŒrlich sehen die Haferlschuhe zĂŒnftig zur Lederhose und zum Trachten-Anzug aus, aber auch zur Jeans wirken sie sehr attraktiv.


Trendalarm Rot!

Erdbeerfeld in Sicht!
Diesen Sommer gilt: Trendalarm ROT

Die Signalfarbe steht nicht nur fĂŒr die sĂŒĂŸen FrĂŒchte des Sommers, sondern fĂŒr Power, Liebe und Hitze – keine Chance fĂŒr Langeweile. Rot sorgt in allen Nuancen fĂŒr Aufsehen und entfacht in uns die Leidenschaft. Wem ein ganzes rotes Dirndl zu viel ist, kann den Trend mit Accessoires umsetzen.

Charme pur: Das frisch eingetroffene Alpenfee-Dirndl bringt mit rotem Rosenprint Romantik und Frohsinn in unseren Alltag. Dirndlfans begeben sich in diesem erfrischenden Kleid mit einem leichten Tages-Make-Up und dezentem Schmuck zur Geburtstagsfeier im Biergarten und zum Volksfest-Einzug.

Unwiderstehlich verfĂŒhrerisch: „Sweet red Katie“ von SchmittundSchĂ€fer ist wie gemacht fĂŒr lange NĂ€chte mit Freunden und versetzt Sie in aufregende Flirt-Laune. Die leuchtenden Rottöne des Kleids verschmelzen mit dem Sonnenuntergang und geben diesem Dirndl seinen sexy Look, der durch die klassische SchnittfĂŒhrung aber nie zu aufdringlich wird, sondern stets elegant wirkt.

Der rote Faden:  Mit Accessoires in Rot setzen Sie gekonnt Akzente ohne viel Wirbel. Beim Dirndlschmuck genĂŒgen ein klassisches Kropfband oder funkelnde Ohrringe in Rot, um Ihrem Sommer-Look den letzten Schliff zu verleihen. Leuchtend Rot und dabei extrem lĂ€ssig ist das Trachtentuch „Hirschliebe“ ein toller Begleiter fĂŒr jeden Sommerabend.

Men in Red: In der roten Trachtenweste von Frederic Meisner fĂŒhlen sich sowohl modebewusste als auch traditionsliebende Herren wohl. Sie lĂ€sst sich fĂŒr legere AnlĂ€sse zur Jeans kombinieren und rundet zur Lederhose die Wiesn-Ausstattung ab. Die Herren werden sehen, dass ihnen in Rot die Herzen der Damen nur so zufliegen, denn der Signalton macht attraktiv! Ein internationales Forscherteam hat diese Wirkung anhand von psychologischen Tests bestĂ€tigt. Wir zitieren Studienleiter Andrew Elliot von der University of Rochester (USA): „Frauen bringen MĂ€nner in Rot mit einem höheren Status in Verbindung und trauen ihnen eher zu, viel Geld zu verdienen und die Karriereleiter zu erklimmen. Und eben dieser mutmaßlich höhere Status macht die MĂ€nner in den Augen der Frauen attraktiver.”

Wir fiebern dem roten Sommer 2015 entgegen und freuen uns auf Ihren Besuch im Trachteria-Store in BruckmĂŒhl oder online unter www.trachteria.de!

 

 

 

 

 


Das große ErgrĂŒnen

Selbst kleine GrĂŒnschnĂ€bel wissen: GrĂŒn beginnt der FrĂŒhling. GrĂŒn ist frisch. GrĂŒn ist natĂŒrlich. GrĂŒn steht fĂŒr Hoffnung und Zuversicht.
FĂŒr Stylistas ist das Beste an GrĂŒn dessen KomplementĂ€rfarbe, also die Farbe, mit der GrĂŒn zusammen das perfekte Farbenpaar ergibt. Das ist nĂ€mlich: PiNK!

Und das Dreamteam GrĂŒn-Pink funktioniert auch in der dezenten Variante. Leuchtendes WiesengrĂŒn wird ersetzt durch tiefes TannengrĂŒn, cooles OlivgrĂŒn oder zartes MintgrĂŒn. An die Stelle von poppigem Pink treten softe Rosatöne. Unschuldiges Babyrosa, satte Beerentöne und edel schimmerndes RosĂ© lassen sich traumhaft mit den verschiedenen GrĂŒntönen kombinieren. Die schönsten Dirndl der neuen Saison erstrahlen in frĂŒhlingshaften GrĂŒn-Pink-Variationen und wirken auf uns wie ein echter Jungbrunnen. Sie machen gute Laune und zaubern jeder Dirndl-Liebhaberin ein LĂ€cheln ins Gesicht.

Bei der Vielzahl an neuen Dirndlkleidern bei Trachteria wĂŒnscht man sich fast jemanden, der einem die Entscheidung abnimmt… Wir schlagen deshalb vor: Laden Sie Ihre beste Freundin zu einem FrĂŒhlingsdrink auf Ihren Balkon oder Ihre Terrasse ein, freuen Sie sich mit ihr zusammen ĂŒber die sĂŒĂŸe Qual der Wahl auf www.trachteria.de und treffen Sie dann gemeinsam eine tolle Entscheidung!

Die Inspiration fĂŒr den frĂŒhlingsschönen Drink halten wir natĂŒrlich auch fĂŒr Sie bereit. Hier kommt der GIN BEE!
Durch erfrischende Minze und sĂŒssem Honig ĂŒberzeugt er uns völlig. Mit dieser einfachen Rezeptur startet man mit frischer Energie in den FrĂŒhling.

Zutaten:‹ Frische Minze‹, 4cl Gin, ‹2cl frischer Zitronensaft‹, 2cl flĂŒssiger Honig, ein ‹Spritzer Sodawasser
Dekoration: ‹Minze mit Zitronenschale
Glas: ‹Tumbler
Zubereitung: ‹FlĂŒssiger Honig wird ohne Eis im Shaker mit Gin und frischem Zitronensaft gelöst. Danach auf Eis geschĂŒttelt und in einen vorgekĂŒhlten Tumbler abgestrained. Mit einem Schuss Sodawasser abgespritzt und mit Minze und einer Zitronenzeste dekoriert.


Genuss-Zeit

Liebe Trachterias,
den aufmerksamen Facebook-Fans unter Euch dĂŒrfte es schon aufgefallen sein:  Die Dirndl-Saison 2014 hat pĂŒnktlich mit dem neuen Jahr begonnen! Dirndl und Trachtenmode sind zum Dauerbrenner geworden. Gesucht werden die feschen Teile inzwischen nicht mehr nur kurz vor der Wiesn, sondern das ganze Jahr ĂŒber.
FĂŒr uns von Trachteria ist das natĂŒrlich besonders schön und wir tun alles dafĂŒr, unserem stetig wachsenden Kundenstamm in Sachen Auswahl, QualitĂ€t und Service gerecht zu werden. Wir gestehen: Das ist ganz hĂŒbsch anstrengend auf Dauer – bei aller Freude am Werkeln! Wir gönnen uns daher ganz bewusst jeden Tag eine wohltuende Portion „Nervennahrung“. Ein paar StĂŒcke Schokolade genießen wir in vollen ZĂŒgen und am liebsten mit geschlossenen Augen…. Himmlisch, diese kleine Genuss-Zeit!
Ebenfalls gut fĂŒr die Nerven ist ein Kurz-Trip in eine andere Stadt. Man kommt mit tollen EindrĂŒcken zurĂŒck, die neue Ideen sprießen und frischen Mut schöpfen lassen. Vor Kurzem erst fĂŒhrte uns ein Wochenend-Ausflug nach Hamburg. Die hanseatische Hafenstadt ist unser Tip fĂŒr Euren nĂ€chsten Citytrip! Viele waren schon x-mal da, aber wer ist schon zu Fuß unter der Elbe hindurch gelaufen? Ein aufgeregtes Kribbeln im Magen verspĂŒrten wir, als wir in der Mitte der etwa 426 Meter langen Röhre des alten Elbtunnels angekommen waren. 20 Meter unterhalb der Elbe wogten unvorstellbare Massen an Wasser und Schlick ĂŒber unseren Köpfen. Den Titel als Historisches Wahrzeichen der Ingenieurbaukunst in Deutschland hat der 1907 von ca. 4.400 Arbeitern erbaute Tunnel mehr als verdient. Nach dem spannenden „Tauchgang“ spazierten wir bei typischem Hamburger Schietwetter in die Speicherstadt. Wer von Euch hat dort schon bei Kaffee und Kuchen gesessen und den Kaffeebohnen live beim Rösten zugesehen? Wir hatten von Freunden den Tipp fĂŒr dieses handwerkliche Schauspiel in der Kaffeerösterei bekommen. Gerne geben wir diesen Tipp nun an Sie weiter, denn die angebotenen SpezialitĂ€ten mundeten uns sehr und die historische AtmosphĂ€re begeisterte. Und wer kennt die urigen portugiesischen Restaurants, in denen die Damen zum Abschied langstielige Rosen und einen Handkuss bekommen? Unsere Lieblingsrestaurants im sogenannten Portugiesenviertel sind „Casa Franco Caramba“ und „Casa do Benefica“. Bestimmt sind auch die anderen Lokale in der Rambachstraße super – nur leider leider konnten wir nicht noch mehr essen und trinken 😉
FĂŒr Eure nĂ€chste Flucht aus dem Alltag haben wir Euch hoffentlich ein wenig inspiriert und wĂŒnschen Euch viel Spaß und gute Reise!