Trendalarm Rot!

Erdbeerfeld in Sicht!
Diesen Sommer gilt: Trendalarm ROT

Die Signalfarbe steht nicht nur für die süßen Früchte des Sommers, sondern für Power, Liebe und Hitze – keine Chance für Langeweile. Rot sorgt in allen Nuancen für Aufsehen und entfacht in uns die Leidenschaft. Wem ein ganzes rotes Dirndl zu viel ist, kann den Trend mit Accessoires umsetzen.

Charme pur: Das frisch eingetroffene Alpenfee-Dirndl bringt mit rotem Rosenprint Romantik und Frohsinn in unseren Alltag. Dirndlfans begeben sich in diesem erfrischenden Kleid mit einem leichten Tages-Make-Up und dezentem Schmuck zur Geburtstagsfeier im Biergarten und zum Volksfest-Einzug.

Unwiderstehlich verführerisch: „Sweet red Katie“ von SchmittundSchäfer ist wie gemacht für lange Nächte mit Freunden und versetzt Sie in aufregende Flirt-Laune. Die leuchtenden Rottöne des Kleids verschmelzen mit dem Sonnenuntergang und geben diesem Dirndl seinen sexy Look, der durch die klassische Schnittführung aber nie zu aufdringlich wird, sondern stets elegant wirkt.

Der rote Faden:  Mit Accessoires in Rot setzen Sie gekonnt Akzente ohne viel Wirbel. Beim Dirndlschmuck genügen ein klassisches Kropfband oder funkelnde Ohrringe in Rot, um Ihrem Sommer-Look den letzten Schliff zu verleihen. Leuchtend Rot und dabei extrem lässig ist das Trachtentuch „Hirschliebe“ ein toller Begleiter für jeden Sommerabend.

Men in Red: In der roten Trachtenweste von Frederic Meisner fühlen sich sowohl modebewusste als auch traditionsliebende Herren wohl. Sie lässt sich für legere Anlässe zur Jeans kombinieren und rundet zur Lederhose die Wiesn-Ausstattung ab. Die Herren werden sehen, dass ihnen in Rot die Herzen der Damen nur so zufliegen, denn der Signalton macht attraktiv! Ein internationales Forscherteam hat diese Wirkung anhand von psychologischen Tests bestätigt. Wir zitieren Studienleiter Andrew Elliot von der University of Rochester (USA): „Frauen bringen Männer in Rot mit einem höheren Status in Verbindung und trauen ihnen eher zu, viel Geld zu verdienen und die Karriereleiter zu erklimmen. Und eben dieser mutmaßlich höhere Status macht die Männer in den Augen der Frauen attraktiver.”

Wir fiebern dem roten Sommer 2015 entgegen und freuen uns auf Ihren Besuch im Trachteria-Store in Bruckmühl oder online unter www.trachteria.de!

 

 

 

 

 


Das große Ergrünen

Selbst kleine Grünschnäbel wissen: Grün beginnt der Frühling. Grün ist frisch. Grün ist natürlich. Grün steht für Hoffnung und Zuversicht.
Für Stylistas ist das Beste an Grün dessen Komplementärfarbe, also die Farbe, mit der Grün zusammen das perfekte Farbenpaar ergibt. Das ist nämlich: PiNK!

Und das Dreamteam Grün-Pink funktioniert auch in der dezenten Variante. Leuchtendes Wiesengrün wird ersetzt durch tiefes Tannengrün, cooles Olivgrün oder zartes Mintgrün. An die Stelle von poppigem Pink treten softe Rosatöne. Unschuldiges Babyrosa, satte Beerentöne und edel schimmerndes Rosé lassen sich traumhaft mit den verschiedenen Grüntönen kombinieren. Die schönsten Dirndl der neuen Saison erstrahlen in frühlingshaften Grün-Pink-Variationen und wirken auf uns wie ein echter Jungbrunnen. Sie machen gute Laune und zaubern jeder Dirndl-Liebhaberin ein Lächeln ins Gesicht.

Bei der Vielzahl an neuen Dirndlkleidern bei Trachteria wünscht man sich fast jemanden, der einem die Entscheidung abnimmt… Wir schlagen deshalb vor: Laden Sie Ihre beste Freundin zu einem Frühlingsdrink auf Ihren Balkon oder Ihre Terrasse ein, freuen Sie sich mit ihr zusammen über die süße Qual der Wahl auf www.trachteria.de und treffen Sie dann gemeinsam eine tolle Entscheidung!

Die Inspiration für den frühlingsschönen Drink halten wir natürlich auch für Sie bereit. Hier kommt der GIN BEE!
Durch erfrischende Minze und süssem Honig überzeugt er uns völlig. Mit dieser einfachen Rezeptur startet man mit frischer Energie in den Frühling.

Zutaten:
 Frische Minze
, 4cl Gin, 
2cl frischer Zitronensaft
, 2cl flüssiger Honig, ein 
Spritzer Sodawasser
Dekoration: 
Minze mit Zitronenschale
Glas: 
Tumbler
Zubereitung: 
Flüssiger Honig wird ohne Eis im Shaker mit Gin und frischem Zitronensaft gelöst. Danach auf Eis geschüttelt und in einen vorgekühlten Tumbler abgestrained. Mit einem Schuss Sodawasser abgespritzt und mit Minze und einer Zitronenzeste dekoriert.


Genuss-Zeit

Liebe Trachterias,
den aufmerksamen Facebook-Fans unter Euch dürfte es schon aufgefallen sein:  Die Dirndl-Saison 2014 hat pünktlich mit dem neuen Jahr begonnen! Dirndl und Trachtenmode sind zum Dauerbrenner geworden. Gesucht werden die feschen Teile inzwischen nicht mehr nur kurz vor der Wiesn, sondern das ganze Jahr über.
Für uns von Trachteria ist das natürlich besonders schön und wir tun alles dafür, unserem stetig wachsenden Kundenstamm in Sachen Auswahl, Qualität und Service gerecht zu werden. Wir gestehen: Das ist ganz hübsch anstrengend auf Dauer – bei aller Freude am Werkeln! Wir gönnen uns daher ganz bewusst jeden Tag eine wohltuende Portion „Nervennahrung“. Ein paar Stücke Schokolade genießen wir in vollen Zügen und am liebsten mit geschlossenen Augen…. Himmlisch, diese kleine Genuss-Zeit!
Ebenfalls gut für die Nerven ist ein Kurz-Trip in eine andere Stadt. Man kommt mit tollen Eindrücken zurück, die neue Ideen sprießen und frischen Mut schöpfen lassen. Vor Kurzem erst führte uns ein Wochenend-Ausflug nach Hamburg. Die hanseatische Hafenstadt ist unser Tip für Euren nächsten Citytrip! Viele waren schon x-mal da, aber wer ist schon zu Fuß unter der Elbe hindurch gelaufen? Ein aufgeregtes Kribbeln im Magen verspürten wir, als wir in der Mitte der etwa 426 Meter langen Röhre des alten Elbtunnels angekommen waren. 20 Meter unterhalb der Elbe wogten unvorstellbare Massen an Wasser und Schlick über unseren Köpfen. Den Titel als Historisches Wahrzeichen der Ingenieurbaukunst in Deutschland hat der 1907 von ca. 4.400 Arbeitern erbaute Tunnel mehr als verdient. Nach dem spannenden „Tauchgang“ spazierten wir bei typischem Hamburger Schietwetter in die Speicherstadt. Wer von Euch hat dort schon bei Kaffee und Kuchen gesessen und den Kaffeebohnen live beim Rösten zugesehen? Wir hatten von Freunden den Tipp für dieses handwerkliche Schauspiel in der Kaffeerösterei bekommen. Gerne geben wir diesen Tipp nun an Sie weiter, denn die angebotenen Spezialitäten mundeten uns sehr und die historische Atmosphäre begeisterte. Und wer kennt die urigen portugiesischen Restaurants, in denen die Damen zum Abschied langstielige Rosen und einen Handkuss bekommen? Unsere Lieblingsrestaurants im sogenannten Portugiesenviertel sind „Casa Franco Caramba“ und „Casa do Benefica“. Bestimmt sind auch die anderen Lokale in der Rambachstraße super – nur leider leider konnten wir nicht noch mehr essen und trinken 😉
Für Eure nächste Flucht aus dem Alltag haben wir Euch hoffentlich ein wenig inspiriert und wünschen Euch viel Spaß und gute Reise!

Dirndl in herrlichen Stoffen

 

Dirndl Polina, erhältlich in Rot, Türkis, Lila

 

MELEGA DIRNDL – aus voller Überzeugung!

Bei Trachteria erhaltet Ihr die komplette Melega-Kollektion.

Melega Fashion produziert in hochwertiger Verarbeitung mit traumhaften Stoffen in herrlichen Farbkombinationen.
Die Designerinnen entwerfen die Dirndl mit viel Liebe zum Detail. Von Flippig bis elegant, von traditionell bis ausgefallen – jedes Dirndl ist einzigartig!

Ganz stark in dieser Saison sind Mini und Midi Dirndl. Schaut Euch die bunte Vielfalt und große Auswahl an.

 

Dirndl Saya


Midi Dirndl – ganz klar die Nase vorn!

Bunte Vielfalt und große Auswahl, das biete Trachteria.de

Wir zeigen alpinen Lifestyle in all seinen bunten Varianten. Von traditionellen Dirndln bis voll im Trend, von zurückhaltend bis frech und ausgefallen. In dieser Saison setzt sich das Midi Dirndl sehr stark durch. Laut unserer Umfrage auf Facebook schlägt das Midi seine Konkurrenz – das Mini und die klassischen Langen.  Sehr beliebt ist die Länge des Dirndls, 60 cm – 80 cm Rocklänge sind hier angesagt. Gern getragen von Damen aller Altersklassen. Der absolute WOW-Effekt ist der Petticoat, der zu jedem Midi Dirndl sensationell aussieht. In dieser Saison ist Farbe angesagt. Herrliche bunte Stoffe mit Perlen, Pailletten und Glitzer. Edle Stoffe kombiniert mit weicher Baumwolle. Sehr auffällig sind die Schürzen in feschen Designs – teils mit Federn und viel Schnick Schnack. Es sind keine Grenzen gesetzt, was gefällt ist erlaubt!
In unseren Shops finden Sie eine große Auswahl verschiedenster Midi Dirndl. Vom „kleinen Geldbeutel“ und trotzdem sehr guter Qualität bis hin zu exklusiven Designer Dirndln wie z. B.

– Achtender
– Lieblings Dirndl (handgenähte Einzelstücke)
– mein herzblut