Trachtiges Tuch aus Bruckmühl: Trachteria stattet Promis aus

Sänger Frank Cordes schätzt unsere Trachtenmode. „Das Gefühl ist großartig!“ sagt Claudia Heidig, Hauptansprechpartnerin bei Trachteria. „Frank Cordes trat in unserer Trachtenmode u.a. bei der legendären Almrauschparty Anfang August in Kitzbühel auf.“ Der sympathische Schlagerstar kommt aus Bayern und fühlt sich daher besonders wohl in einer feschen Lederhose.

Das Outfit hat Claudia für Frank Cordes zusammengestellt und dabei nicht nur ihre persönliche Stilvorlieben entscheiden lassen. Der individuelle Männer-Typ ist ausschlaggebend. Claudia warnt davor, blind jedem Trend hinterher zu laufen. Kurze Lederhosen und karierte Trachtenhemden in knalligen Farben sind in dieser Saison bei den Herren enorm gefragt. Das kann gut aussehen, kann aber auch schief gehen. „Um Fehlkäufe zu vermeiden sollte jemand mit Ihnen in unseren OnlineShop schauen oder Sie kommen in unseren Trachteria-Store nach Bruckmühl. Hier beraten wir Sie gerne von Kopf bis Fuß, also vom Hut bis zu den Haferlschuhen!“ Wer sich ein typgerechtes Trachten-Outfit leisten will, aber trotzdem kein Vermögen ausgeben möchte, besucht Claudia und ihr Team am besten im Trachteria Store in Bruckmühl oder auf www.trachteria.de .

 


Kommentare

Sie mssen eingeloggt sein um einen Kommentar zu hinterlassen.